X7

X7 – 7″ Farb-Touchscreen

Der X7 ist das vierte Produkt der eingebetteter E/A-Steuerungen der Micro OCS Serie. Alle Einheiten verfügen über eine integrierte Logik-Engine, eine Bedienerschnittstelle, Vernetzung und ein E/A.

 

  • Virtuelle Funktionstasten können mit ein Befehl von rechts eingezogen werden
  • Entwickelt mit einem optimierten Satz an integrierten E/A-Funktionen
  • Leistungsfähige Prozessorgeschwindigkeit und größere, intuitive Benutzeroberfläche
  • Unterstützung für 4-20mA-Signale und RTD-Temperatursensoren
  • USB Mini-B an Bord
  • MicroSD-Steckplatz mit hoher Kapazität
  • Serielle Schnittstelle RS232/RS485
  • CAN-Port (über RJ45)
  • Ethernet-LAN-Anschluss

 

Compare

Übersicht

UMFASSENDE VORTEILE

Mit dem neuen X7-OCS-Controller haben unsere Ingenieure bei Horner Automation ein schlankes, vielseitiges und komplementäres Produkt für unsere bestehenden robusten Industrielösungen entwickelt. Wenn der X7 als Einführungsteil eingesetzt wird, kann Ihr Unternehmen wachsen, indem zusätzliche Horner-Lösungen (wie unsere einfacheren X2- und X4-OCS-Controller) nahtlos in Ihr Erweiterungssystem integriert werden.

LEISTUNGSFÄHIGE STEUERUNGSLÖSUNG

Auf dem Markt der kostengünstigen All-in-One-Controller ist der webfähige X7 in seiner Fähigkeit, Daten zu kontrollieren, zu kommunizieren und zu protokollieren, unübertroffen. Der X7 ist für Anwendungen in einer Vielzahl von Branchen geeignet und übertrifft die Standards (und Erwartungen). Mit seiner leistungsfähigen Prozessorgeschwindigkeit und einer größeren, intuitiven Benutzeroberfläche erweitern die Funktionen des X7 unsere bewährten X2- und X4-Produkte.

FLEXIBLE E/A-KONFIGURATION
Um die neuesten Horner OCS-Controller so weit wie möglich einsetzbar zu machen, wurde der X7 mit einem optimierten Satz von Onboard-E / A entwickelt, der eine beeindruckende Reihe von Anwendungen unterstützt. Die diskrete Fertigung wird mit 20-24 digitalen E / A-Punkten gut unterstützt – einschließlich der Hochgeschwindigkeits-Ein- und Ausgänge. Sind Ihre Anforderungen prozessorientiert? Der X7 verfügt über analoge Ein- und Ausgänge mit Unterstützung für 4-20mA-Signale und RTD-Temperatursensoren. Wenn die integrierte E / A für Ihre spezifische Anwendung nicht ausreicht, können Sie sie einfach über Ethernet, CAN oder RS-485 erweitern.

Platzsparendes Design
Dank des breiten, schlanken Profils des X7 können Sie mehr in Ihr Panel einpassen, um Platz und Ressourcen zu sparen. Der X7 bietet ein großes Bild in einem kleinen Gesamtpaket. Mit einem Ausschnitt von 6,9 “x 5,2” ist dieser 7 “Breitbildschirm sehr freundlich, intuitiv und klar.

Spezifikationen

STEUERUNG
Programmspeicher 256 kB
Zykluszeit 0.4 mS/K
Austauschbarer Speicher microSD
Local Comment Storage Yes
Floating Point Support Yes
AutoTune PID Capable Yes
OPERATOR INTERFACE INTERFACE
Characters / Pixels 800 x 480
Display Technologie LCD with LED 350 nits
Zeichenhöhe Selectable Fonts
Seitenzahl 250
Felder oder Objekte pro Seite 30
Tastenanzahl 5 (Auf dem Bildschirm)
Funktionstasten 4 (Auf dem Bildschirm)
OEM Faceplate Available No
E/A
Eingebaute E/A Punkte 26 (Modell R); 30 (Modell A)
SmartStix, SmartRail, SmartBlock E/A Unterstützung Ja, CsCAN
Digitale Eingänge / Ausgänge, max 1024 / 1024
Analog Eingänge / Ausgänge, max 256 / 256
General Purpose Registers (words) 5000 retentive
General Purpose Internal Coils (bits) 2,048 (1,024 retentive)
SERIELLE KOMMUNIKATION
Gesamtzahl der aktiven Ports 2
RS-232 Ports / RS-485 Ports RS-232 / RS-485 (1 of each)
PLC / Drive Protokolle Limited
RTU / Modbus Master / Slave Yes
Serial ASCII In / Out Yes
USB Ports (A and Mini-B) Nur Mini-B
VERNETZUNG
Integrierte CAN Netzwerke Standard
Unterstützte CAN Netzwerke CsCAN
Maximale CAN Entfernung 1,640 ft.
Programmierung über CAN Yes
PHYSIKALISCHE SPEZIFIKATIONEN
Höhe
Breite
Tiefe 1.34″ / 16.60 mm
BETRIEBSBEDINGUNGEN & NORMEN
Betriebstemperatur -10 bis 60°C
Luftfeuchtigkeit (nicht-kondensierend) 5 to 95%
Produkt Zertifikation CE, C’
Schutzklasse IP66

Downloads

Technische Dokumentation (Login/Registration benötigt)
X7 Datenblatt Download
X7 Handbuch Download
X7 Kurzübersicht Download

Integrierte E/A

Eingebaute Inputs/Outputs Model R Model A
DC In 12 12
DC Out 2 12
Relays 6 n/a
HS In 4 4
HS Out 2 2
mA In 4 4
mA Out 2 2

Note: There are four high-speed inputs of the total DC Inputs. There are two high-speed outputs of the total DC outputs.
Note: Model A supports sourcing outputs. Model R DC outputs are sinking with integral pull up resistors.

 

Fernzugriff E/A

Für dieses Produkt sind folgende Fernzugriff E/A verfügbar:

Ethernet basierte E/A 
CsCAN basierte E/A
CANopen basierte E/A
Modbus RTU basierte E/A

 

Netzwerk

Integrierte CAN Netzwerke 1
Unterstützte CAN Netzwerke CsCAN
Integrierte Ethernet Ports 1 (10/100MB)
Unterstützte Ethernet Protokolle TCP/IP, Modbus TCP, FTP, SMTP(email), EGD, ICMP, ASCII, NTP (Network Time Protocol) allowing synchronisation of internet based Horner controllers to a centralised web based time server
WebMI Published directly from the Horner Controller, WebMI allows plant data to be monitored and controlled from your computer, tablet or other mobile device

Zertifizierungen

CE Zertifizierung Download
UL Zertifizierung Download
ISO Zertifizierung Download